Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

SBWL "Wirtschaftsethik und betriebliches Verantwortungsmanagement" Masterstudium Betriebswirtschaft

Die SBWL „Wirtschaftsethik und betriebliches Verantwortungsmanagement” umfasst fünf Lehrveranstaltungen mit jeweils 2 SWS/4 ECTS, die in der Regel wie folgt angeboten werden:


Wintersemester:

 

Sommersemester:

 

Ein Einstieg in die SBWL ist sowohl im Winter- wie auch im Sommersemester möglich. Das Seminar aus "Wirtschaftsethik und Verantwortungsmanagement" kann erst nach dem positiven Absolvieren zweier Proseminare (8 ECTS) belegt werden.

 

Für die Anmeldung zum Masterseminar, das im Falle einer der SBWL "Wirtschaftsethik und Verantwortungsmanagement" zugeordneten Masterarbeit zu belegen ist, müssen von den oben genannten Lehrveranstaltungen mindestens zwei positiv absolviert worden sein (8 ECTS).

 

Die Literaturliste für die mündliche Fachprüfung (4 ECTS) finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise des SOWI-Dekanats zu den Fachprüfungen.

Kontakt

SBWL-Leiter
Universitätsstraße 15/GE
Univ.Prof. Dr. Bernhard Ungericht Telefon:+43 (0)316 380 - 3642

Nächste Sprechstunden: Di, 10. Oktober 13:00 -14:30 und Mi, 18. Oktober 16:00- 17:30
(in der vorlesungsfreien Zeit nur gegen Voranmeldung per Email)

Kontakt

Institutsreferentin
Universitätsstraße 15/G1 8010 Graz
Mag. Daniela Scheer Telefon:+43 (0)316 380 - 3640
Fax:+43 (0)316 380 - 9590

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.